Der Berufsberater Herr Salzer stellt sich vor

 

Berufsberater Herr SalzerDie richtige Entscheidung zu treffen, ist nicht leicht

 –vor allem, wenn sie die Berufswahl und damit die eigene Zukunft betrifft. Viele Fragen stellen sich auf dem Weg in das Berufsleben. Und bereits gefundene Antworten wollen gut überlegt sein.

Das Angebot der Berufsberatung richtet sich an Schüler und ihre Eltern. Als Berufsberater möchte ich zeigen, welche Angebote wo weiterhelfen können:

Was Sie vom Berufsberater der Agentur für Arbeit erwarten können und was Sie wissen müssen, damit der Start in Ausbildung und Beruf erfolgreich wird.

 

 

Wer bin ich?

Ich bin als Berufsberater der „Experte“ für Fragen rund um die Schul- und Berufsausbildung, der Jugendliche und junge Erwachsene bei ihrer Berufswahl, während ihrer Berufsausbildung und am Anfang ihres Berufslebens unterstützt.

 

Was mache ich?

  • Ich  gehe in die Schulen und orientiere über berufliche Möglichkeiten und Fragen zur Berufswahl.
  • Ich berate in persönlichen Einzelgesprächen in der Agentur für Arbeit, in Schulen und in anderen Einrichtungen.
  • Ich habe engen Kontakt mit ausbildenden Betrieben und vermittle Ausbildungsstellen. Außerdem helfe ich bei der Suche nach schulischen Ausbildungsmöglichkeiten.
  • Ich informiere mit Schriften und zahlreichen Medien, sowie durch ein umfangreiches Internetangebot unter  www.arbeitsagentur.de
  • Ich fördere die Berufsausbildung unter bestimmten Voraussetzungen mit finanziellen Hilfen.

und

ich nehme mir für Sie Zeit.

 

Ich biete Ihnen folgende Möglichkeiten, einen Gesprächstermin bei der Berufsberatung zu vereinbaren:

  • telefonisch unter der gebührenfreien Service-Nummer 0800 4 5555 00
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • online: Sie können Ihren Beratungswunsch mittels eines Online-Formulars per gesicherter Internetverbindung (SSL-Verschlüsselung) an Ihre Agentur für Arbeit senden.

Link: Online-Kontaktformular

  • persönlich: Anmeldeformulare für die Termine an der AHS können im Sekretariat oder beim beteiligten Klassenlehrer bzw. bei der beteiligten Klassenlehrerin abgeholt werden.

               Ich bitte Sie, vereinbarte Termine einzuhalten oder aber rechtzeitig abzusagen. So helfen Sie dabei mit,

               lange und unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

 

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit