Liebe Eltern der Schüler, die in der Mensa essen, liebe Mitarbeiter,

nach langer Corona-Pause können wir Ihnen aus der Schul-Mensa eine schöne Nachricht schicken:

Unsere Essensausgabe in Haus B ist wieder gestartet!

Viele Schüler und Mitarbeiter freuen sich nach der langen Corona-Pause wieder darauf: Endlich kann man wieder an den langen Schultagen ein warmes Essen als Stärkung bekommen, endlich dürfen unsere Kinder wieder gemütlich im Aufenthaltsraum zusammen sitzen und lustige und entspannende Gespräche am Tisch führen… Wie schön, dass es jetzt wieder möglich ist.

Da es viele neue Familien gibt, die in der Coronazeit an unsere AHS kamen und sich mit unserer Mensa noch nicht auskennen, bekommen Sie im Anhang alle wichtigen Infos mitgeschickt. Auch für die Schüler, die schon in der Mensa gegessen haben, ist es sicherlich ein Hilfe, wenn sie nochmal nachlesen können, wie alles funktioniert. 

Momentan haben wir die Mensa erstmal nur an zwei Schultagen geöffnet: Montag und Donnerstag. Sobald die Anzahl der Mensabesucher zunimmt, werden wir das Angebot wieder ausweiten.

Die Schüler können an beiden Tagen zwischen zwei Essens-Zeiten (nach der 5. Stunde und nach der 6. Stunde) und rund 25 verschiedenen Essen auswählen. Das ist ein großes Angebot, was es an anderen Schulen so nicht gibt. 

Unser Vorstand und die Schulleitungen haben sich schon vor einigen Jahren für dieses umfangreiche und auch qualitativ hochwertige Angebot ausgesprochen, was bisher auch sehr gut bei den Schülern ankam. Besonders freut uns, dass die Menümanufaktur Hofmann als Hersteller und Lieferant der Speisen alles in umweltbewussten Pappschalen liefert. Das ist für unsere Esser, aber auch die Umwelt ein gesundheitlich wichtiger Aspekt.

Schüler, die noch keinen Chip für die Essensbestellung und Ausgabe haben, dürfen diesen gerne ab sofort bei Frau Schöner, unserer freundlichen Sekretärin in Haus B abholen. (Siehe Anhang)

Familien, die sich wegen der Bezahlung des Mensa-Essens Sorgen machen, da sie im Moment einen finanziellen Engpass haben, dürfen sich gerne an unseren Vorstand Andreas Knab wenden. Er spricht mit Ihnen persönlich ab, welche Ermäßigung möglich wäre.

Ich (Dorothee Eifert)werde weiterhin die Leitung der AHS-Essensausgabe sein, darf Ihnen aber voller Freude Simone Becker, eine weitere AHS-Mutter, als meine Vertretung vorstellen. Sie wird zum Mensa-Start mit einsteigen.

Bitte lesen Sie sich die Informationen zum Mensa-Essen im Anhang gut durch. Sollten Sie dazu Fragen haben, dann melden Sie sich gerne bei mir unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ganz liebe Grüße, 

wir freuen uns schon sehr, viele fröhliche Esser in unserer Mensa begrüßen zu können,

Dorothee Eifert

 

Alle weiteren Informationen finden sie in unserem Anhang.

Der Link zur Essensbestellung lautet: https://mw.menuesystem.info/cl/login.aspx